Werkzeug Alien II, Reifenheber, Speichenspanner, Flickzeug

Werkzeug Alien II, Reifenheber, Speichenspanner, Flickzeug

Basis Reparaturkit: Alien II + Tasche, Reifenheber (blau), Speichenspanner (rot), Flickzeug

Leistungsmerkmale vom Topeak Alien II, 26 Funktionsmultitool

  • gehärtetes Stahlwerkzeug in einem Plastikkörper zum leichten Transport
  • Inbus 2, 2.5, 3, 4, 5, 6 & 8 mm
  • Torx T25 für Scheibenbremsen
  • Ringschlüssel 8, 9 & 10mm (je 2)
  • Mini Pedalschlüssel
  • Schraubendreher Phillips Flachkopf
  • Kettennieter mit austauschbarem Stift kompatibel für Shimano + KMC 11-fach / SRAM 12-fach
  • Kettenfixierhaken
  • Speichenschlüssel 14g & 15g
  • 2 Reifenheber
  • Messer Edelstahl
  • Flaschenöffner
  • Fach für 2 Nietstifte
  • Größe: (LxWxH) 8,6 x 4,3 x 4,1 cm
  • Gewicht: 270g
  • Als Reifenheber fanden wir das Alien nicht ideal. Deshalb haben die 3 blauen Heber dabei.
  • Als Flickzeug nutzen wir standardmäßig Tip Top. Anders als die meisten befreundeten Radler nehmen wir die Mühe auf uns und reparieren Löcher anstatt nur den Schlauch zu wechseln. Zum einen spart es etwas Geld auf längeren Reisen. Obwohl wir auch sogenannten pannenfreie Mäntel nutzen, haben wir trotzdem gelegentlich kleine Löcher. Wir haben auch schon „Mr. Tuffy“, eine Plastikeinlage zwischen Mantel und Schlauch gelegt.
  • Mit dem roten Speichenspanner von Sporks arbeitet man einfacher und schneller als mit den Spannern vom Alien.

 

Zangen

Zangen

Unsere praktischen Zangen für eine längere Tour: Zangenschlüssel von Knipex, Op-Zange, starke Spitzzange Swisstool von Victorinox. Wenn du im Nirgendwo ein Zange vermisst, hast du als Radreisender ein Problem. Mittlerweile habe wir ein kleines Set verschiedener Zangen.

  1. Der Zangenschlüssel von Knipex (Nr. 8603180) hat glatte Backen, mit denen du schrauben, halten und etwas ohne Kratzer biegen kannst. Er ist 18 cm lang, hat eine Weite bis 35 mm und wiegt 250 g. Damit ersetzt er die eine Vielzahl von Maulschlüsseln.
  2. Nr. 2. ist eine OP-Zange (Titan). Ein niederländischer Kardiologe schenkte sie uns auf einem Campingplatz nach Testfahrt auf dem Tandem. In seinem Krankenhaus werden sie nach Gebrauch aus Kostengründen weggeworfen, statt sie wieder zu sterilisieren. Damit lassen sich sehr kleine Dinge greifen und die Zange ist fixierbar, so dass es gegriffen bleibt (dritte Hand).
  3. Die große Spitzzange gehört zum Swiss Tool X von Victorinox.

Die Zange ist sehr stark, verwindungssteif und geeignet für größere Reparaturen. Sie hat kombiniert längere spitze Backen eine verzahnte Öffnung für runde Gegenstände und zwei verschiedene Drahtschneider. Damit lassen sich Bremszüge leicht schneiden und Drähte einfach abisolieren.

Batterien, Stromerzeugung, LadegerätBatterien, Stromerzeugung, Ladegerät

Batterien, Stromerzeugung, Ladegerät

  • Von oben nach unten: Busch+Müller E-Werk, Ansmann Universalladegerät, Anker Powerbank Astro E7 26800mAh 3-USB. Anker Solarladegerät 21W 2-USB (Bild 2).
  • Das E-werk bekommt die Energie vom SON-Nabendynamo und läd damit die Powerbank. Es läuft super, solange man mindestens 15 km/h fährt. Bei vielen Bergfahrten hintereinander bekommt man ein Problem mit der zu geringen Geschwindigkeit. Deshalb kauften wir uns das Solarpanel. Es lässt sich an den Ösen über der Gepäcktasche des Trailers befestigen. Im Gerät ist eine integrierte Tasche für die Powerbank.
  • Das Panel funktioniert für uns gut auch während bedecktem Himmel (Italienfahrt).

    Das Ansmann Universalladegerät ist wirklich gut. Besonders bei unterschiedlichen Batterietypen – 2x Canon, 1x GoPro, AA- und AAA-Zellen. Das Ladegerät bringt echte Gewicht- und Raumersparnis, da die unterschiedlichen Ladegeräte nicht mehr gebraucht werden. Und wichtig, es arbeitete bei uns zuverlässig! Tagsüber luden wir die Powerbank und nachts hingen wir Telefone an die Powerbank und das Ladegerät mit den Batterien. Am nächsten Morgen war immer alles voll. Perfekt!

    Swisstool X Plus Victorinox

    Swisstool X Plus Victorinox

  • Das Swisstool X Plus ist ein vielseitiges und robustes Werkzeug. Einzig das relativ hohe Gewicht von 440 g stört. Dafür bietet es echte Qualität.
  • Das „Plus“ steht für das Set an Bits und Torx. Es war eine nicht einfache Entscheidung so einen Klotz auf unsere Tour mitzunehmen (Italien 2016), aber es bietet viele nützliche Funktionen mehr als ein gewöhnliches Taschenmesser. Besonders die starke Zange, die schon oft fehlte. Oder man denke nur an einen Korkenzieher – wer würde ohne einen solchen fahren wollen?
  • Die Marktführer Victorinox und Leatherman haben ein breites Spektrum an Modellen.
  • Werkzeuge

  • 1. Korkenzieher // 2. Spitzzange // 3. Drahtschneider für dünne und weiche Drähte bis 40 HRC // 4. Hartdrahtschneider // 5. große Klinge // 6. Schere // 7. Holzsäge // 8. Stechbohrahle // 9. Dosenöffner // 10. Schraubendreher 3 mm // 11. Flaschenöffner // 12. Schraubendreher 5 mm // 13. Drahtbieger // 14. Phillips Schraubendreher 1 – 2 // 15. Schraubendreher 2 mm // 16. Schraubendreher 7.5 mm // 17. starker Kistenöffner // 18. Holzmeissel 7 mm // 19. Drahtschaber // 20. Drahtabisolierer // 21. Maß (Inches) // 22. Tragbandloch // 23. Maß (cm) // 24. Metallsäge // 25. Metallfeile // 26. Bit Phillips 0(Pozidrive) // 27. Bit Torx 10 // 28. Bit Torx 15 // 29. Minischraubendreher
  • Details

    Nettogewicht 440 g, Edelstahl, Höhe 49 mm, Größe 115 mm, Messer arretierbar, Bitschlüssel, Ledertasche

  • Das Bitset ist sehr praktisch. An manche Teile am Rad kommt damit einfacher, als mit dem Alien. Der Minischrauberzieher ist im Korkenzieher untergebracht. Er ist sehr nützlich für Brillenträger (lockere Schrauben).